mitspielen

Du möchtest mitspielen?

Alle Trommelbegeisterten – Einsteiger*innen oder erfahrene Spieler*innen – sind willkommen!

Drumadama spielt ein buntes Programm aus  traditionellen und modernen Rhythmen unterschiedlicher Musikstile in eigenen Arrangements. Wir arbeiten an einem Power-Programm für Veranstaltungen auf der Straße (Feste, Sportveranstaltungen, Läufe) und an einem dynamischen Bühnenprogramm mit großem Instrumentarium und viel Abwechslung. Wir haben um die 20-30 Auftritte im Jahr in wechselnder Besetzung. Wie oft an Auftritten teilgenommen wird, hängt nach der Einarbeitungsphase ganz von den einzelnen Mitspielern ab, nach dem Motto „wer Zeit hat ist dabei“. 

Unsere Proben finden jeden Dienstag in der Elsenheimerstrasse 15 im ersten Stock des Rückgebäudes statt.

18.00-19.00 Uhr: Probe für Einsteiger*innen

19.00-21.00 Uhr: reguläre Probe für alle (Einsteiger und Fortgeschrittene)

21.00-22.00 Uhr: Intensiv-Probe für Fortgeschrittene

Neue Spieler*innen werden Stück für Stück in die Band integriert. Spieltechisch fortbilden könnt Ihr Euch in zahlreichen Percussion Workshops und Trommelkursen. Einsteiger*innen lernen hier die Basics, wer schon Erfahrung mit Trommeln hat oder schon in einer Trommelgruppe mitgespielt hat, kann hier an Technik und Repertoire feilen.

Sobald die Stücke sitzen, könnt Ihr an den Auftritten teilnehmen. Das dauert in der Regel 3-12 Monate, je nachdem, ob Ihr schon Erfahrung habt und wieviel Ihr Euch auch außerhalb der Proben mit dem Repertoire beschäftigt. 

Bis Du Dich für Deine Lieblingsinstrumente entschieden hast, stehen Leihinstrumente zur Verfügung.

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 35 €/Monat. (Der Beitrag verringert sich unter Umständen durch die Gagen für unsere Auftritte.) Mitspieler*innen erhalten eine Ermäßigung von 5 € bei der Teilnahme an Offbeat-Workshops.

Anmeldung zur Schnupperstunde:

info@drumadama.com

Tel. 0177 17401794 

Wer tiefer in die Spieltechnik der Instrumente einsteigen will, hat hier die Möglichkeit, Einzelunterricht zu nehmen oder Kurse und Workshops zu belegen.